Die Kurse im Gesundheits- & Fitness Treff sind in allen Mitgliedschaften inklusiv (gekenntzeichnete Kurse können ggfs. abweichen).

Infos zu unserern Kursen:

Wirbelsäulengymnastik (kurz: WSG)
Ein wichtiger Bestandteil in der Prävention sind gezielte Übungen zur Stärkung der Muskulatur. WSG stärkt, mobilisiert und dehnt die gesamte Rumpfmuskulatur, um Rückenschmerzen und Verspannungen entgegenzuwirken.

Bodystyling
Der Klassiker unter den Kusprogrammen und immer noch ein hocheffektives Training zur Straffung/Fettabbau der gesamten Körpermuskulatur.

Kantaera
Eine anstrengende Kombination aus, vielen variablen Halte- und Konzentrationsübungen, zur Stärkung der Außen- und Tiefenmuskulatur

AROHA
AROHA (inspiriert vom neuseeländischen Tanz Haka) ist ein effektives Ganzkörpertraining für Körper, Geist und Seele. Ausdauer, Kraftaufbau und Entspannung im 3/4 Takt zur Festigung von Gesäß-, Oberschenkel– und Oberarmmuskulatur sowie Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems.

Reha-Sport
Bestehend aus Bewegungstherapeutische Übungen, wie Gymnastik und Bewegungsspiele in Gruppen zur Tiefensensibilisierung der Muskulatur bzw. Stabilisierung der Gelenke. Sie dienen weiterhin der Stärkung von Ausdauer, Koordination, Flexibilität, Kraft und psychischer Leistungsfähigkeit.

Bei chronischen Erkrankung oder anderer spezifischer Krankheitsbilder kann dein Arzt Rehabilitationssport (kurz: REHA-Sport) verordnen, den du bei uns unter fachgerechter Anleitung ausüben kannst. Ein Rezept enthält i.d.R. 50 Trainingseinheiten, deren Kosten in voller Höhe von Ihrer Krankenkasse übernommen werden.

Die Übungsleiter beim Reha-Sport verfügen über eine deutschlandweit anerkannte Lizenz.

Merken

Merken

Merken